© 2013-2019 Christiane Grimm
Tierheilpraktiker und Katzenpsychologin
     Christianes Gesunde Katzenseele
Schulungen
Sie wollen mehr über das Verhalten Ihrer Katzen erfahren? Wissen, warum sie etwas genau in einem bestimmten Moment tut und was sie damit sagen will? Dann sind Sie bei mir richtig. Ich biete Schulungen für Einzelpersonen, Züchter, kleine Personengruppen und Vereine an, die sich für das Verhalten der Katzen interessieren. Es wird auf die Haltung, auf die Verhaltenslehre, auf bewusstes und unbewusstes Erziehen (Wer erzieht wen?) eingegangen und es werden Tipps zur praktischen Umsetzung gegeben. Die Psyche der Katzen  ist komplex, aber nicht unmöglich, zu verstehen. Dazu sollte der  Mensch auf die Eigentümlichkeiten der Katze eingehen – und nicht das Umgekehrte erwarten. Seien Sie dabei! Themen werden sein: Auswahl der geeigneten Katze (Sozialisisation auf den Menschen, Sozialisation auf Artgenossen, Vererbung von Charaktereigenschaften) Grundbedürfnisse von Katzen (Körperpflege, Nahrungsaufnahme, Schlaf- und Ruheplätze, Jagdverhalten, Ausscheidungsverhalten, die Sprache der Katzen) Mehrkatzenhaltung Lernen Erziehung Störendes Verhalten (Unsauberkeit, Harnmarkieren, Angst, aggressives Verhalten) Haltungsbedingte Verhaltensstörungen Sie können mir gern eine unverbindliche Anfrage senden oder Anrufen und mir Ihre Schulungsvorstellungen mitteilen. Gern werde ich Ihre Wünsche berücksichtigen und eine Schulung nach Ihren Wünschen veranstalten.